Über Shows in Freizeitparks scheiden sich die Geister. Der eine will jede Show mitnehmen und plant den Tag im Freizeitpark genau nach den Showzeiten, der andere will Fahrattraktionen erleben – und sonst nichts. achtercast Folge 12 sinniert daher über diverse Parkshows. Welche Darbietungen mögen Micha & Stefan und wo drehen sie sich beschämt weg?

HIER ACHTERCAST FOLGE 12 HÖREN

Mea culpa…

Zu Anfang muss Stefan übrigens direkt beichten, dass er unaufmerksam war. Normalerweise beachtet die nerdige Hälfte von achtercast die Hinweisschilder an Attraktionen, doch im Jaderpark war unaufmerksam – mit unangenehmen Konsequenzen.

Den Tag an den Showzeiten ausrichten?

An den Showzeiten im Park richten sich die Podcaster nicht aus, trotzdem haben sie bereits die ein oder andere Show besucht. Manchmal wurden sie positiv überrascht, obwohl sie die Zeit in der Show-Arena nur zum Aufwärmen an einem windigen Herbsttag nutzen wollten. Besonders positiv im Gedächtnis geblieben sind:

Worum es bei den Shows genau geht und ging, hört ihr in der Folge.

achtercast Folge 12: Nicht jede Show gefällt.

Natürlich gibt es auch Ausreißer nach unten. Shows, die einfach nicht zünden wollen, klauen dem Parkgast einfach nur Zeit.

  • The Magic Rose – Spirit of Light (Phantasialand)
  • X-Men Revenge – The Ultimate Action Show (Movie Park) [abgesetzt]
  • Sandmaler Show (Heide Park Resort)

Besonders beim Phantasialand schmerzt Micha die Kritik und er windet sich merklich – schließlich liegt der Park sonst sehr in seiner Gunst. Wenn ihr hören wollt, wie er die negative Bewertung der Show begründet: achtercast Folge 12.

Und sonst so?

Neben dem Fokus auf Shows gibt es noch einen heißen Insider Tipp der Woche. Dieser hat etwas mit Parkplätzen zu tun, bzw. dem Wiederfinden eurer Autos.

Also: Kopfhörer auf und achtercast Folge 12 bei eurem liebsten Streaminganbieter – oder direkt hier auf achtercast.de – gestartet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.